Monatsarchive: September 2018

„Der Fährmann“ – Christopher Golden

  „Der Fährmann“ von Christopher Golden aus dem Buchheim Verlag weiß schon allein beim Aussehen zu punkten, denn das Buch beeindruckt nicht nur mit dem schwarzen Buchschnitt, sondern auch mit sehr detailverliebten Illustrationen von John Howe. Für Leute, die auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezensionen | Schreib einen Kommentar

„Breakdown“ – B. A. Paris

  Cass ist Lehrerin und will nach einem gemütlichen Abend so schnell wie möglich nach Hause zu ihrem Mann. Draußen tobt ein Unwetter und so entscheidet sie kurzerhand, die  Abkürzung nach Hause zu nehmen, auch wenn sie ihrem Mann Matthew … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezensionen | Schreib einen Kommentar

Meet & Greet mit N. Sansbury Smith, 23.09.2018

  Bereits zum dritten Mal öffnete der Festa Verlag seine heiligen, blutigen Hallen zum Meet & Greet, nach Graham Masterton und Wrath James White erwies uns diesmal Nicholas Sansbury Smith die Ehre, dessen „Extinction Cycle“ Reihe diesen Monat mit Band … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unterwegs | Schreib einen Kommentar

„The Extinction Cycle – Buch 3: Krieg gegen Monster“ – Nicholas Sansbury Smith

Während Horn zu seinen Kindern zurückkehrt, steckt Beckham mit einem Teil seines Teams noch immer in den Tunneln unter New York fest, doch auch Plum Island ist lange nicht mehr so sicher, wie es einmal schien, überall gibt es Verluste. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezensionen | Schreib einen Kommentar

Zirkus des Horrors – Asylum, Leipzig, 31.08.2018

  Ja, ich war durchaus gespannt, was mich da wohl erwarten würde, denn an und für sich bin ich überhaupt kein Zirkusfreund, vorgeführte Tiere und Männer mit roten Nasen und Riesenlatschen sind nun mal überhaupt nicht meins, aber Horror ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unterwegs | Schreib einen Kommentar

OMD, Leipzig, 23.08.2018

  Eigentlich wollten wir uns OMD in Leipzig auf der Parkbühne ohne Ticket von draußen auf der Wiese anhören, zum Glück haben wir das dann doch nicht getan, denn ich hätte mich nur geärgert. Erstens hat das Wetter mal wieder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unterwegs | Schreib einen Kommentar

„The Extinction Cycle – Buch 2: Mutierte Bestien“ – Nicholas Sansbury Smith

Dank Kates unermüdlichen Forschungen wurde ihr Gegenmittel  überall „versprüht“ und eigentlich sollte die Menschheit nun ihre Lebensräume, also die Städte, zurückerobern, nur wie immer, geht dieser Plan leider nicht ganz auf. Zwar sind fast alle der Mutanten gestorben, ihre blutenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezensionen | Schreib einen Kommentar

„Blutrausch – Er muss töten“ – Chris Carter

Und da ist es endlich wieder, mein Lieblingsgespann und wie immer haben die beiden nichts zu lachen… Tracy hat Hunter endlich überzeugt, einen Vortrag vor ihren Studenten zu halten und gerade als der anfängt, Gefallen daran zu finden, bekommt er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezensionen | Schreib einen Kommentar

„Jesper“ – Michael Barth

Achtung wer das Buch noch nicht gelesen hat, könnte Spoiler enthalten. 1980: Wie immer geht Hans Ortmann mit seinem Hund spazieren, doch etwas ist anders, denn der Vierbeiner dreht plötzlich durch, was Hans neugierig macht. Und tatsächlich, am Ufer der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezensionen | Schreib einen Kommentar

„The Extinction Cycle – Buch 1: Verpestet“ – Nicholas Sansbury Smith

Die Oberen welchen Landes träumen nicht davon ihn zu erschaffen, den perfekten Supersoldaten. An sich ja kein neues Thema und wie immer geht die ganze Sache natürlich nach hinten los, so wie auch hier. 1968 soll sich ein Trupp Soldaten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezensionen | Schreib einen Kommentar