Monatsarchive: März 2019

„The Silence“ – Tim Lebbon

Ein paar Leute meinten gleich nach dem Lesen des Klappentextes: „Hey, das klingt ja wie „A quiet Place“…“, da der Film zwar schon ewig auf meiner Liste steht, ich ihn aber bis heute nicht gesehen habe, vermag ich nicht zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezensionen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Code Genesis – Sie werden dich finden“ – Andreas Gruber

Alle Mann unter Deck… Stell die vor, du bist 14 (einhalb) und lebst mit deinem Cousin, deinem Onkel, einem „Angestellten“ und deinem Frettchen auf einem U-Boot, oh man, was tun sich da für ungeahnte Möglichkeiten auf. Kein Schulbesuch, dafür ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezensionen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Homali Sagina – Menschenexperimente“ – Marie Wigand

Linda ist Krankenschwester und nicht sonderlich zufrieden mit ihrem Leben, ihr Freund geht nicht arbeiten und verbringt seine gesamte Freizeit vor dem Rechner, so dass sie das Geld für den Lebensunterhalt verdienen muss. Ihr Job bringt ihr allerdings wenig Freude, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezensionen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„The Gas“ – Charles Platt

Vincent ist Wissenschaftler und auf der Flucht. Aus einem Forschungslabor ist ein Gas ausgetreten, dass den Menschen auf seine Triebe reduziert, kurz gesagt, vögeln und Gewalt stehen nun auf der Tagesordnung. Bevor das Gemisch London erreicht, will er seine Familie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezensionen | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Folterpalast“ – Gerwalt Richardson

1527: Ein deutsches Söldnerheer zieht durch Italien und ist schon eine halbe Ewigkeit nicht mehr bezahlt worden. Der junge Mertin hat sich auf der Flucht nach einem Mord der Rotte von Michel angeschlossen, die Stimmung ist nicht besonders gut und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezensionen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Vorfreude …

Die Buchmesse wirft ihre Schatten voraus und ich kann es kaum erwarten all die vielen bekannten Gesichter wiederzusehen, die für ein Treffen mal eben so zwischendurch einfach zu weit weg wohnen. Ich freue mich auf das Chaos und all die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Me, myself and I | Hinterlasse einen Kommentar

„Shining in the Dark“ – Hans-Åke Lilja

„Shining in the Dark“ ist die Jubiläumsausgabe zum 20. Jahrestag von Lilja’s Library , einer Seite, deren Betreiber sich ganz der Welt von Stephen King widmet. Zum Geburtstag hat Hans-Åke Lilja ein Buch herausgebracht, dass natürlich neben einer Kurzgeschichte von Stephen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezensionen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Scharnow“ – Bela B Felsenheimer

Heilige Scheiße, was war das denn? Erstmal muss ich sagen, ich gebe mir wirklich immer die größte Mühe, unvoreingenommen an ein Buch heranzugehen, egal, ob ich den Autor kenne oder nicht, hier allerdings fällt mir das ziemlich schwer, denn Bela … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezensionen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Denn zum Fressen sind sie da“ – A. C. Hurts

Isko hat sich schon vor einiger Zeit von seiner Freundin Mayari getrennt und lebt jetzt mit Saya zusammen, allerdings hat er ein Problem, denn May ist schwanger, wie sie ihm gesteht. Während sie noch darauf hofft, dass er zu ihr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezensionen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Ein Blick in die Hölle – Buch 5“ – Wade H. Garrett

Seth und Wyatt setzen ihre Fahrt quer durchs Land fort. War der Reporter anfangs noch schockiert über die Geschichten des Racheengels, so findet er inzwischen, dass die Leute bekommen haben, was sie verdienen Aber noch sind das nur Geschichten, bald … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezensionen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar