„Aus dem Bauch heraus“ – Yessica Yeti

„Schokolade ist ein Schwein…“

Was macht ein alternder Punk, der nie Kinder haben wollte und doch irgendwann Vater wird?
Richtig, er schreibt ein Buch.
Das kann schiefgehen, muss es aber nicht, wie Yessica Yeti, oder auch Christian, uns hier beweist…

Eigentlich subte das Buch bei mir schon ziemlich lange vor sich hin, beim Rauskramen der alten Yeti Girls CDs entschied ich mich dann doch endlich, es zur Hand zu nehmen, ich habe es nicht bereut  und ja, es hat ein paar Erinnerungen geweckt…

Auch wenn das Werk den Untertitel „Eine Autobabygrafie“ trägt, handelt es keineswegs nur vom Schwangersein, auch wenn das Ganze natürlich mit dem Wunsch nach Nachwuchs beginnt. Und doch geht es um so viele andere Dinge im Leben, die einem mehr oder weniger wichtig sind, um Kindheitserinnerungen, Familie, Musik, Schokolade, den passenden Namen für das Baby, Unverständnis darüber, dass die Freunde sich weigern, ihren Vielleicht-Sohn Bamm Bamm zu nennen, wo Pebbles und Bamm Bamm doch so ein tolles Pärchen werden könnten…
Aber natürlich ist da auch die Schwangerschaft, nur eben aus der Sicht eines Mannes, die ja meist doch etwas anders ist.
Nein, einen Ratgeber sollte man hier nicht erwarten oder gar eine Gebrauchsanweisung für die holde Gattin, auch wenn Stimmungsschwankungen durchaus ein Thema sind.
Oder bosnische Verwandtschaft und Essen… (ich glaub, ich muss mir da ganz dringend ein paar Freunde suchen).
Oder Reizwäsche…
Oder…

„…Schokolade ist ein Schwein. Sie lässt sich lieben und stellt dich dann plötzlich irgendwann nackt vor einen Spiegel. Dann bist du 20 Jahre älter und 20 Kilo dicker. Und SIE ist immer noch so süß…“

Danke Yessica, du hast mich ein paar Mal zum Schmunzeln gebracht und mal so unter uns, Kinder werden älter, da gibt es noch jede Menge Fettnäpfchen, die man mitnehmen kann.
In diesem Sinne, auf ein Neues und 4 von 5 Schokoladentäfelchen … 

(Rezension vom 29.01.2017)

• Titel:                                       „Aus dem Bauch heraus“

• Autor:                                    Yessica Yeti

• Verlag:                                  Dumont

• Format:                                 Taschenbuch

• Seitenzahl:                           254 Seiten

• ISBN:                                      978-3832162641

 Genre:                                   Humor

• Bewertung:

Dieser Beitrag wurde unter Rezensionen abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.