„Wild & Free: The Wildlife Art of Timo Wuerz“ – Timo Wuerz

Miezetatzen …

Jetzt kommt die Olle auch noch mit nem Bildband an…

Ja, das tut sie tatsächlich.Und bevor irgendwer schreit, es gibt sogar ein bisschen Text dazu, also nicht nur etwas fürs Auge, sondern auch fürs Hirn.^^

Einigen wird der Name Timo Wuerz sicherlich etwas sagen, ist er doch schon lange kein unbeschriebenes Blatt mehr und arbeite unter anderem für Disney, Marvel, Lamborghini, die Deutsche Post und ja, auch für Festa.^^

„Was wir Wildnis nennen, ist eine Zivilisation anders als unsere.“

Dieser eine Satz sagt eigentlich schon alles, denn natürlich geht es in diesem Buch  um die Wunder der Natur, um Tiere, vor allem um Katzen, in all ihren Facetten und darum, das wir uns ein paar Gedanken darüber machen müssen, wie wir mit unserer Umwelt umgehen und umgehen sollten.
Ich bin bekanntlich kein Freund von erhobenen Zeigefingern, das macht mehr schlechte Stimmung als das es hilfreich ist und zum Glück verzichtet Timo darauf und erzählt stattdessen von seinen Reisen und Begegnungen mit Mensch und Tier, allerdings kurz und knapp, denn eigentlich geht es ja auch um die Bilder.
Und ich muss zugeben, Timo schafft es immer wieder, mich zu begeistern, sei es der Tiger oder die stinknormale Hauskatze, selbst auf Papier gebannt strotzen sie nur so vor Leben und manchmal muss man echt zweimal hinschauen, ob er uns da nicht doch ein Foto untergejubelt hat…

Lange Rede, kurzer Sinn, für Tierfreunde ein Highlight, dass der normale Leser dafür allerdings 30 Euro ausgibt, wage ich zu bezweifeln.
Ich jedenfalls habe keinen Cent bereut und freue mich, eines der nur 1.000 Exemplare im Regal zu haben und das auch noch signiert.
Timos Engagement unterstütze ich so immer wieder gern und mal ganz ehrlich, wer kann dem Blick aus den Augen der großen kuscheligen Miezekatzen schon widerstehen?
Das schaffe ich ja nicht mal bei meinen eigenen kleinen pelzigen Mistviechern.^^
Was also bleibt mir da anderes übrig, als 4,5 von 5 Miezetatzen zu vergeben?

• Titel:                                      „Wild & Free: The Wildlife Art of Timo Wuerz“

• Autor:                                     Timo Wuerz

• Verlag:                                   /

• Format:                                  Hardcover

• Seitenzahl:                            112 Seiten

• ISBN:                                     /

• Genre:                                     Bildband

• Bewertung:

Dieser Beitrag wurde unter Rezensionen abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.