Schlagwort-Archive: Festa Verlag

Verlosung Wrath James White

Die Verlosung ist beendet, hier gibt es nun die beiden glücklichen Gewinner: Fabian kann sich über die signierte Ausgabe des „Teratologen“ freuen und Autogrammkarte und Magnet gehen an Mike Pusch. Herzlichen Glückwunsch, ich habe euch beiden eine Mail geschickt, also … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Me, myself and I | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

„400 Tage der Erniedrigung“ – Wrath James White

Lebendiger Geschichtsunterricht … Natasha findet sich nicht wirklich sexy, sie ist eher ein Pummelchen und so sehr überrascht, dass der hübsche Schwarze im Nachtclub sie ihrer attraktiven Freundin vorzieht. Als er nach ihrer Nummer fragt und verspricht, sie anzurufen, glaubt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezensionen | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Interview und Verlosung Wrath James White, Buchmesse Leipzig

„Meine Mom liest meine Bücher nicht“ Zur Buchmesse hatte ich gemeinsam mit den Büchergnomen die Gelegenheit zu einem netten kleinen Plausch mit Wrath James White und seiner bezaubernden Frau Tammy. Da sich das Ganze über eine (übrigens sehr unterhaltsame und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Interviews | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 10 Kommentare

„Ungeheuer“ – Jesus F. Gonzalez, Wrath James White

„Ungeheuer“ ist die Fortsetzung von Jesus F. Gonzales „Snuff Killers“, die er leider nicht selbst beenden konnte und so ist, zumindest teilweise, Wrath James White für ihn in die Presche gesprungen und der hat seine Sache gut gemacht, das muss … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezensionen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Leipziger Buchmesse 2019

Nach der Messe ist vor der Messe… So, nach einem leckeren Steak, ein paar Stunden Schlaf, einer heißen Badewanne und einem Machtkampf mit meinem PC, den ich dann am Ende doch gewonnen habe, bin nun auch ich bereit, mich ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

„The Gas“ – Charles Platt

Vincent ist Wissenschaftler und auf der Flucht. Aus einem Forschungslabor ist ein Gas ausgetreten, dass den Menschen auf seine Triebe reduziert, kurz gesagt, vögeln und Gewalt stehen nun auf der Tagesordnung. Bevor das Gemisch London erreicht, will er seine Familie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezensionen | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Ein Blick in die Hölle – Buch 5“ – Wade H. Garrett

Seth und Wyatt setzen ihre Fahrt quer durchs Land fort. War der Reporter anfangs noch schockiert über die Geschichten des Racheengels, so findet er inzwischen, dass die Leute bekommen haben, was sie verdienen Aber noch sind das nur Geschichten, bald … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezensionen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Die Elementare“ – Michael McDowell

Auf dem Begräbnis von Marian Savage kommt es zu einem seltsamen Zwischenfall. Nachdem Dauphin, der Sohn der Verstorbenen ein paar Worte über seine Mutter gesprochen hat, verlässt der Priester fluchtartig den Saal und Dauphin und seine Schwester treten mit einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezensionen | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

„The Happy Man“ – Eric C. Higgs

„Es kann der Frömmste …“ Charles und seine Frau Shelly leben in einer Siedlung nahe der mexikanischen Grenze. Als nebenan ein Möbelwagen vorfährt, wird er neugierig auf die neuen Nachbarn, ein Paar mit Kind und Katze, etwa in seinem Alter. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezensionen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Hell Hound“ – Ken Greenhall

Der beste Freund des Menschen, pffff… Baxter, ein weißer Bullterrier mit blauen Augen, ein Fehler, nicht zur Zucht geeignet. So landet er bei der Mutter der Züchterin, einer verbissenen alten Frau. Sie akzeptiert ihn, liebt ihn aber nicht und noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezensionen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar