Schlagwort-Archive: Redrum

„Leid und Schmerz“ – Michael Merhi

• Titel:                                      „Leid und Schmerz“ • Autor:                               … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezensionen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

„Giftiges Erbe“ – Simone Trojahn

Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm … Finn ist gerade 18, arbeitet an seinem Abitur und er ist anders, verdammt anders, das bekommt man schon auf den ersten Seiten zu spüren, als er eine alte Dame verfolgt. Es kommt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezensionen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

„Dschinn“ – André Wegmann

Besser nicht an der Wunderlampe reiben… Ein Dschinn ist ein Geistwesen aus rauchlosem Feuer und genau diesem widmet sich André Wegmann in seinem neuesten Werk. Allerdings hat sein Geist mit dem liebenswerten Dschinni aus Aladdin so viel gemeinsam wie eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezensionen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

„Schaffenskrise“ – Simone Trojahn

Ganz böses Kopfkino … Klappentext: Seine Opfer sind einsam und verzweifelt. Für den nächsten Schuss oder einen warmen Schlafplatz würden sie alles tun. Wer soll diesen Bodensatz der Gesellschaft vermissen oder gar nach ihnen suchen? New Yorks Obdachlose sind die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezensionen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

„Hof Gutenberg“ – Andreas Laufhütte

Wenn Frauen zu Nutzvieh werden … Melanie plant ihren 17. Geburtstag, als sie fast vor der Haustür entführt wird. Als sie wieder zu sich kommt, erklärt ihr ein Arzt, dass es von nun an ihre Aufgabe ist, Kinder zu gebären. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezensionen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

„Cannibal Holidays Reborn“ – Ralph D. Chains

Peter Logan ist nach seiner Befreiung endlich zur Ruhe gekommen, zusammen mit Seda lebt er inzwischen auf der „Müllinsel“, sein Fuß konnte wieder angenäht werden und seine Freundin ist schwanger. Was erstmal nach Glück klingt, schlägt recht schnell um, denn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezensionen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

„Streets of Love“ – Ralph D. Chains

Nazis, Nutten, Alkohol… Bobby und Harry sind Kumpels, Saufgenossen und auch Drogen nicht abgeneigt. Nachdem sie einen Auftrag mehr oder weniger verkackt haben, bekommen sie die Chance, den Fehltritt wieder auszubügeln. Ihr neuer Job hat es allerdings in sich, mehr, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezensionen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

„Blutige Bestien“ – Moe Teratos

 Auf der Suche nach dem Schakal … Steffi befindet sich immer noch in der Gewalt des Schakals, der ganz besondere Pläne mit ihr zu haben scheint, dafür ist Diana, Tomas´ Frau wieder mit an Bord, gemeinsam versuchen beide, die verschwundene … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezensionen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

„Blutiger Augenblick“ – Moe Teratos

Familienunternehmen … Nach einem gemeinsamen Clubbesuch kommen die schwangere Lucy und ihr Freund Matthias in Käfigen zu sich. Was sie anfangs für den Racheakt eines Kollegen halten, entwickelt sich schon bald zum blutigen Albtraum, denn ein maskiertes Pärchen taucht auf, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezensionen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

„Todesangst im Labyrinth“ – A. C. Hurts

Wenn der Sheriff das Gesetz bricht … Als Sheriff Thomas Brand das erste Video seines 14-jährigen Sohnes bekommt, ist er sofort alarmiert, denn Kenny wird scheinbar in einem Höhlensystem festgehalten, aus dem vor einiger Zeit Dylan seinem Vater entkam, nachdem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezensionen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar