Schlagwort-Archive: Will Henry

Lieblingscharaktere

In der Bookaholics Listenaktion dreht sich dieses Jahr alles um Lieblingscharaktere und da ich in ein paar Tagen an der Reihe bin, habe ich mir natürlich schon mal ein paar Gedanken gemacht. Einige Chars bzw. Bücher fehlen, ganz einfach, weil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Me, myself and I | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Der Monstrumologe und das Drachenei“ – Rick Yancey

Die Zeit ist eine Linie, aber wir sind Kreise… Will Henry ist inzwischen erwachsen und lebt sein eigenes Leben, fernab vom Doktor und dessen Monstern, Walthrop hingegen ist alt, gebrochen, lässt sich gehen und dass bekommt sein ehemaliger Lehrling per … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezensionen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Der Monstrumologe und die Insel des Blutes“ – Rick Yancey

Wir mühen uns im Dunkel, damit Sie im Licht leben dürfen … Nachdem ein Fremder ein Paket beim Doktor abgeliefert hat, ist für Will nichts mehr, wie es einmal war. Der Inhalt ist ein Geflecht aus menschlichen Leichenteilen, hergestellt von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezensionen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Der Monstrumologe und der Fluch des Wendigo“ – Rick Yancey

Will Henry macht wieder fix… Auch im zweiten Teil begleiten wir wieder Will Henry und den Monstrumologen. Diesmal erhalten sie seltenen Besuch, eine Frau, die schönste, die Will in seinem Leben gesehen hat. Muriel heißt sie, ist die Frau von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezensionen | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Der Monstrumologe“ – Rick Yancey

Du bist, was du isst^^ Seit seine Eltern bei einem Brand umkamen, lebt der 12-jährige Will Henry bei Dr. Warthrop und arbeitet, wie schon sein Vater, als dessen Assistent. Warthorp ist jedoch kein gewöhnlicher Doktor, er ist ein Monstrumologe, das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezensionen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar